down †o †he devil


Seele in Not
:: the beginning
:: about
:: guestbook

Niemals vergessen
:: escape

:: Der Tod
:: Das Kartenhaus
:: Rette mich wer kann
:: Heute ist mein Tag
:: Spaziergang im Regen
:: Egoismus

Still I'm numb and drunk of your kiss
Still I'm down and hurt to the core
Still there're things in you I will miss
But they're not worth suffering for
No... they're not worth suffering for

As I speak these words, you slide away, far away
I won't lose all my hope just for you... just for you






unsettled soul(s)
Vernebelt...
4.3.07 21:14


Werbung


Ich habe demnächst seit langer Zeit mal wieder ein Treffen mit meinem ersten Onlinefreund, kanns kaum erwarten. *g*

Das letzte Treffen ist schon nen bisschen her, obwohl er eigentlich nur 30 Minuten (mit dem Auto) entfernt wohnt. Hmm... Naja, so bleibt es immer was Besonderes! xD
20.2.07 15:44


Montag Abend. Ich war bis gerade ziemlich müde, habe diesen Zustand aber mit genug Koffein korrigieren können. Der Grund dafür war eine unverhergesehende Wendung in meiner Wochenendplanung.

Dafür konnte ich mich immerhin um meinen PC kümmern, denn er war der festen Überzeugung, dass es normal sei, 5x die Windowshilfe zu öffnen, wenn man zb. den Arbeitsplatz anklickt.

Ich habe gestern Abend angefangen die wichtigen Daten von meinem PC auf CDs zu sichern. Jetzt bin ich definitiv davon überzeugt, dass ich demnächst einen DVD-Brenner besitzen möchte, hmpf. 21 CDs...
Wie auch immer, das habe ich ja nun zum Glück hinter mir.
Neben einigen Problemen mit meiner Tastatur lief alles glatt. Woohoo!
Die Freude legte sich zwar vorübergehend wieder, als mir auffiel, dass ich mein Internetkennwort verlegt habe, aber ein Anruf im Kundencenter und sinnloses Warten in der "Bitte warten -Schleife" später, hatte ich das dann auch wieder.

Ich werde nun erstmal weiter Pinky & Brain Folgen gucken und am PC "werkeln", während ich auf einen wichtigen Anruf warte.
Aber hey, so finde ich bestimmt nochmal Zeit, den einen oder anderen Blogeintrag zu schreiben. *g*
19.2.07 18:13


Heute ist nen doofer Tag. Heute ist Donnerstag. (;
Morgen ist nen toller Tag, ich freu mich schon, aber heute...
Zum kotzen. xD
15.2.07 17:18


Back for good! (ne? ;D )
Nach ner kleinen Auszeit, fühle ich mich nun durchaus wieder befähigt, aktiv zu bloggen. *g*
Ich habe in den letzten zwei.. nein, es waren sogar fast drei Wochen (Zeitgefühl und so...^^), sehr viel zu tun gehabt, aber darauf werde ich eventuell in dem ein oder anderen nächsten Post näher eingehen.
15.2.07 15:03


Pause.
28.1.07 10:29


24.1.07 06:31


I’ve been watching you
Not waiting for the right moment to make the first move
Do you want to know
Why I keep avoiding your eyes
And why I’m running away?
It’s crazy, I know

I’ve been conceiving you for too long

Or maybe I’m destined to be alone?
Or maybe there’s someone who will understand
That I’m not able to share my world?
I’m still running away
It’s crazy, I know

I’ve been conceiving you for too long
If only I could change all things around

Still conceiving you all along…

I’ve been conceiving you for too long
If only I could change all things around
I’ve been conceiving you for too long
I’ve grown used to that

Still conceiving you all along…


(Danke für das Lied) (;
23.1.07 14:50


Gestern Abend feierte meine Mutter ihren 50. Geburtstag.
Von einigen kleineren Momenten abgesehen war es eine super Feier. Die Kälte zählte auch dazu. Oh ja, verdammte Kälte.
Neben Geschichten von Männern in Frauenkleidern, habe ich auch viele andere interessante Dinge zu hören bekommen. Das führe ich hier aber lieber nicht weiter aus. Das interessiert eigentlich eh keinen. Nicht einmal mich... Ok, war doch nichts Interessantes. *g*
Obwohl ich es mir vorgenommen hatte, habe ich nicht wirklich viel getrunken. Außer Alex waren die anderen anscheinend nicht in Trinklaune. Svens Vater ausgenommen.
Da Alex und ich etwas eher gegangen sind, konnte ich noch meinen Montag verplanen. Ein Treffen mit einem Onlinefreund.

Heute war Lara hier. ~~
Irgendwie ist es erschreckend, wieviele Gemeinsamkeiten man haben kann. Sogar das Trinken von Tee. Viel erschreckender ist allerdings, wie schnell sich Gerüchte verbreiten. Zumal sie nicht stimmen.
And we sense the danger
But don't wanna give up
'Cause there's no smile of an angel
Without the wrath of god


Ich glaube, ich werde mir nun einen Tee machen.
Aromatisiert und vitaminisiert. Hah!
22.1.07 01:07


Damals warst du auf meiner Seite und hast mich verteidigt.
Ich war so stolz auf dich, so verdammt stolz...
Aber diesmal ist es anders
und ich kann mich nicht dagegen wehren.

Doch erst jetzt wird mir wirklich klar,
dass die Wahrheit nichts mehr zählt.
20.1.07 00:42


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]

Gratis bloggen bei
myblog.de